Spende für Kenia und Indien

Geschrieben von Kasparbauer Paul

Auch beim vergangenen Burgmarkt im November 2016 spendeten die Altnußberger Ministranten wieder für Afrika. Corinna Hauptmann konnte jeweils einen Scheck in Höhe von 150 Euro den Hilfsorganisationen Ukunda-Hilfe und N.E.S.T überreichen.

 

 

 

 

 

.

 

Ministranten spenden

Geschrieben von Peter Stefan

Wie bereits im vergangenen Jahr haben die Altnußberger Minis
einen Teil ihres Erlöses aus der Tombola beim
7. Altnußberger Burgmarkt an zwei gemeinnützige Vereine
aus unserer Region gespendet.

Jeweil 150,00 € gehen an die "Ukunda-Hilfe e.V" und an "N.E.S.T."

Die Altnußberger Minis bedanken sich bei allen Besuchern des Burgmarktes
für die Unterstützung.

Die heiligen drei Könige

Geschrieben von Kasparbauer Paul


Ostern 2016

Geschrieben von Peter Stefan

Auch heuer bastelten die Minis aus unserem Dorf wieder die Osterkerze,
welche am Ostersonntag in einer feierlichen Messe gesegnet und
entzündet wurde. Anschließend traffen sich die Kirchenbesucher zum gemeinsamen Osterfrühstück
im Feuerwehrhaus.

Traditionell ist am Karfreitag und Karsamstag kein Glockengeläut zu hören. Stattdessen gehen morgens, mittags und abends die Ministranten mit Ihren Ratschen durchs Dorf.

Gemeine Geiersthal Bürgerseiten

 

Tourist-Informationen der Gemeinde Geiersthal (Bayern)

 

Burgruine Altnußberg - Startseite

 

Copyright 2012 www.profiausbildung.com * dj-pixelmedien und Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten * Tel. 09923-804744 *
Sie sind hier: www.altnussberg.de - Altnußberg, Gemeinde Geiersthal, Bayer. Wald - Kirche Aktuelles.

Joomla Templates by Wordpress themes free