2012 Vorweihnachtlicher Markt Burg Altnußberg

Geschrieben von Daffner Johann

 

Burgmarkt Vorweihnachten AltnußbergAltnußberg. Das Flair auf Altnußberg ist wohl einzigartig: Zurückversetzt ins Mittelalter fühlen sich die Besucher nicht nur bei sommerlichen Veranstaltungen.

Auch wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen in den Keller sinken, zieht dieses herrliche Ambiente die Gäste zu Tausenden an. Mit einem ähnlichen Massenansturm wie in den Vorjahren rechnen die Organisatoren auch beim 3. vorweihnachtlichen Markt vom 23. bis 25. November.

 Aus diesem Grund wird heuer auch erstmals am Samstag und Sonntag ein Bus-Shuttle vom Geiersthaler Sportgelände weg, die Gäste zum Burgmarkt bringen. Dadurch erhoffen sich die Veranstalter eine wesentliche Entspannung der Parkplatzsituation im Dorf.

 

 

Dieses Jahr ebenfalls neu ist ein Kinderzelt, in dem Kinderschminken und eine Schatzsuche angeboten werden. Außerdem findet am Samstag um 15 Uhr eine Kinderautorenlesung mit Lea und Noah Klingl statt. Zum Programm gehören ferner Auftritte der Geiersthaler Grundschulkinder am Samstag um 17.30 Uhr und der Kindergarten-Kinder am Sonntag um 15 Uhr.

 Wichtige Informationen zum Bustransfer und Parken: Ein Bustransfer wird am Samstag und Sonntag ab 13.30 Uhr ab Sportplatz Geiersthal (Kosten: 2 Euro für Hin- und Rückfahrt pro Person) bis zum Burgparkplatz organisiert. Eine weitere Zusteigemöglichkeit ist in Altnußberg bei der Firma Klement (Kosten: 1 Euro für Hin- und Rückfahrt). Kinder bis 10 Jahre fahren kostenlos. Der Eintritt zum Burgmarkt ist ohnehin frei.

 Am Freitag darf in der gesamten Geiersthaler Straße und in der Dorfstraße ab Abzweigung Burgweg Richtung Auweg halbseitig geparkt werden. Der Burgweg Richtung Kapelle ist wegen der Feuerwehr- und Rettungsdienstzufahrt komplett gesperrt.

 Am Samstag und Sonntag (Einweisung durch die Feuerwehr) ist das Parken in der gesamten Geiersthaler Straße und Dorfstraße nicht erlaubt. Ein großer Parkplatz steht in Geiersthal auf dem Sportgelände zur Verfügung. Ab hier verkehrt der Bus-Shuttle im halbstündigen Turnus bis zum Burgparkplatz. − gi

 


© 2012 Passauer Neue Presse, VBB-Bericht vom 19.11.2012 - Foto und Beitrag: Gierl

 

Gemeine Geiersthal Bürgerseiten

 

Tourist-Informationen der Gemeinde Geiersthal (Bayern)

 

Burgruine Altnußberg - Startseite

 

Copyright 2012 www.profiausbildung.com * dj-pixelmedien und Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten * Tel. 09923-804744 *
Sie sind hier: www.altnussberg.de - Altnußberg, Gemeinde Geiersthal, Bayer. Wald - 2012 Vorweihnachtlicher Markt Burg Altnußberg.

Joomla Templates by Wordpress themes free